Blogs

Wenn man nach „Asperger Blog“ bzw. „Autismus Blog“ googelt, kriegt man viele Suchergebnisse. Ich bin aber ziemlich wählerisch, wenn es um Internetseiten geht. Deswegen habe ich bisher nur wenige Blog Empfehlungen. Ich arbeite aber schon daran noch mehr interessante Seiten für euch zu finden. Ich finde nur, dass Blogs unbedingt übersichtlich und strukturiert sein sollen. Es bringt einem nichts, wenn man als neuer Leser erst mal im Archiv drei Jahre zurückgehen muss und sich einlesen muss, um überhaupt etwas vom Blog zu haben. Leider ist das aber bei vielen Blogs der Fall.

Hier sind ein paar Interviews mit Leuten, die einen schönen, übersichtlichen und interessanten Blog haben 🙂

Authenta Blog

Tanja hat 3 Kinder. Der Älteste ist Asperger Autist und sie vermutet auch bei sich selbst Asperger Autismus. Auf ihrem Blog schreibt sie über alles Mögliche zum Thema Autismus. In meinem Interview mit ihr erzählt sie mehr über ihren Blog… http://www.unbemerkt.eu/de/authenta-interview/

Ellas Blog

Silke von Ellas Blog hat einen autistischen Sohn. Weil sie früher wenige Erfahrungsberichte zum Thema frühkindlichen Autismus gefunden hat, hat sie angefangen ihren eigenen Blog zu schreiben. Mittlerweile ist Ellas Blog zu einer Plattform geworden, auf der man auch Gastbeiträge und Interviews finden kann. Mehr zu ihrem Blog könnt ihr in meinem Interview mit ihr lesen: http://www.unbemerkt.eu/de/interview-mit-ellas-blog/

Autism Kids and Moms

Auf diesem Blog schreibt eine Mutter von drei Kindern über ihr Leben. Sie hat Zwillinge, die beide eine Autismus Spektrum Störung haben. Einer der beiden hat frühkindlichen Autismus, der andere das Asperger Syndrom. In meinem Interview mit ihr erzählt sich unter anderem von den Unterschieden zwischen den beiden.
https://www.facebook.com/autismkidsandmoms/

0 Comments

Leave a Comment